Gewerbegebiete und verfügbare Gewerbeflächen

Für ansiedlungsinteressierte Unternehmen und Betriebe stehen im Redwitzer Gemeindegebiet großzügige Gewerbeflächen zur Verfügung. Im Ortsteil Mannsgereuth ist das Gewerbegebiet Mannsgereuth-West bereits voll erschlossen, das Gewerbegebiet Redwitz-Ost ist teilerschlossen. Die weitere Erschließungsplanung kann kurzfristig umgesetzt werden und in der Ausführung an den jeweiligen Flächenbedarf potenzieller Interessenten angepasst werden kann.

Darüber hinaus wurden vorausschauend auf den vierspurigen Ausbau der B173 im Flächennutzungsplan bereits weitere hochinteressante und verkehrsgünstig gelegene Gewerbeflächen entlang der Bundesstraße vorgesehen. Die aktuelle Bauleitplanung für die B173 im Raum Redwitz ist hier einsehbar.

An allen Gewerbestandorten ist eine leistungsstarke Glasfaser-Breitbandversorgung gewährleistet. In jedem Fall ist auch die Stromversorgung gesichert, befindet sich doch eines der größten Umspannwerke Nordbayerns auf unserem Gemeindegebiet.

Neben den aufgeführten Gewerbeflächen in Ortsrandlage entstehen durch die Umnutzung bestehender Gebäude und Gewerbeareale sowie im Zuge der Innenentwicklung unserer Gemeinde immer wieder neue interessante Möglichkeiten für Handel- und Gewerbetreibende. Die Gemeinde Redwitz unterstützt Sie gerne bei der Suche und Vermittlung von Gewerbeflächen und -immobilien. Für Fragen und aktuelle Auskünfte steht Ihnen unser Ansprechpartner im gemeindlichen Bauamt gerne zur Verfügung:

Kontakt

Gewerbegebiet Redwitz-Ost

Das bereits teil-erschlossene Gewerbegebiet Redwitz-Ost verfügt über einen unmittelbaren Zugang zur Bundesstraße B173, die derzeit vierspurig, autobahnähnlich ausgebaut wird. Insgesamt ist an der Dr.-Ludwig-Vierling-Straße eine zusammenhängende Fläche von 50.620 m² zur Erschließung vorgesehen. Je nach Flächenbedarf können Einzelgrundstücke auch zu größeren Gewerbeflächen zusammengefasst werden.

Übersichtsplan Gewerbegebiet Redwitz-Ost
Übersichtsplan Gewerbege…
Lageplan Gewerbegebiet Redwitz-Ost
Lageplan Gewerbegebiet Re…
Gewerbegebiet Redwitz-Ost
Gewerbegebiet Redwitz-OstFoto: Gemeinde Redwitz a.d.Rodach
Flur Nr. 220, Gemarkung Unterlangenstadt
Flur Nr. 221, Gemarkung Unterlangenstadt
Flur Nr. 222, Gemarkung Unterlangenstadt
Flur Nr. 223, Gemarkung Unterlangenstadt
Flur Nr. 223-1, Gemarkung Unterlangenstadt

Gewerbegebiet Mannsgereuth-West

Bereits voll erschlossen ist das Gewerbegebiet Mannsgereuth-West direkt an der gut ausgebauten Staatsstraße 2208 gelegen, die wiederum als Zubringer zu den Bundesstraßen B173 Kronach – Lichtenfels und B303 Kronach – Coburg dient. Hier sind rechts und links der Austraße zusammenhängende Flächen von 14.035 m² bzw. 8.384 m² ausgewiesen.

Übersichtsplan Gewerbegebiet Mannsgereuth-West
Übersichtsplan Gewerbege…
Lageplan Gewerbegebiet Mannsgereuth-West
Lageplan Gewerbegebiet Ma…
Gewerbegebiet Mannsgereuth-West
Gewerbegebiet Mannsgereut…Foto: Gemeinde Redwitz a.d.Rodach
Flur Nr. 209, Gemarkung Mannsgereuth
Flur Nr. 16, Gemarkung Mannsgereuth
Flur Nr. 13, Gemarkung Mannsgereuth
Flur Nr. 12-1, Gemarkung Mannsgereuth
Flur Nr. 12-2, Gemarkung Mannsgereuth

De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.